Bis zur Wahl

8
:
88
:
88
:
88
Personalratswahl 2020

 

 

 

 

Wir freuen uns, dass wir engagierte und motivierte Kandidatinnen und Kandidaten haben. Landesweit ist unsere ÖPR-LIste die "jüngste", aber trotzdem mit einer Mischung von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen. Etwa 2/3 der GdP Kandidatinnen und Kandidaten sind unter 30 Jahren. Die GdP Mannheim hat auch mit dieser überwiegend jungen Kandidatenliste bereits einen Generationswechsel eingeleitet und es freut uns, dass viele jüngeren Kolleginnen und Kollegen bereit sind, sich für die Belange der Polizeibeschäftigten des Polizeipärdidium Mannheim einzusetzen. Das freut uns sehr.

 

 

Unser Dankeschön:

 

Ab nächster Woche (2. November 2020) erhalten alle GdP-Mitglieder der Bezirksgruppe PP Mannheim, für Ihre Treue und Unterstützung, einen professionellen Notfallhamer und Gurtschneider als Schlüsselanhänger. Nicht nur im aktuellen Dienst ein nützlicher "Helfer in der Not" sondern auch privat gut zu gebrauchen.

Foto-Quelle: polizeimemesshop.de

Unsere Wahlempfehlung

 

 

 

 

für den Hauptpersonalrat (HPR)

Thomas Mohr 

3 Stimmen

Hans-Jürgen Kirstein 

3 Stimmen

Listenplatz 5 (Beamte)

Listenplatz 1 (Beamte)

Gundram Lottmann 

Listenplatz 2 (Beamte)

3 Stimmen

Andreas Heck 

3 Stimmen

Listenplatz 3 (Beamte)

Sybille Pilger 

Listenplatz 1 (Tarif)

2 Stimmen

Unsere Kandidaten ÖPR

 

 

Tarif

Wahlverfahren

 

Wie läuft die Personalratswahl ab?

Beamte und Arbeitnehmer haben jeweils so viele Stimmen, wie ihre Gruppe Sitze im Personalrat hat.

Man kann einem Kandidaten/einer Kandidatin bis zu 3 Stimmen geben, dazu muss man im vorgesehen Feld ③ einfügen.

Vorsicht: Keine Stimme verschenken, denn ein X zählt nur als eine Stimme!

Maximal ③ Stimmen pro Person zulässig.

 

Gilt für Beamte:

Jeder Wähler hat 18 Stimmen bei der Wahl des Örtlichen Personalrats (ÖPR)

und

17 Stimmen bei der Wahl des Hauptpersonalrats (HPR)

 

Jeder Wähler darf kombinieren, bis alle Stimmen aufgebraucht sind:

③ + ③ + ② + ① + ① + ① + ② u.s.w.

 

 

Gilt für Arbeitnehmer (Tarif):

Ihr habt 3 Stimmen bei der Wahl des Örtlichen Personalrats (ÖPR)

und

2 Stimmen bei der Wahl des Hauptpersonalrats (HPR)

 

Jeder Wähler darf kombinieren, bis alle Stimmen aufgebraucht sind:

 

ÖPR

oder

② + ①

oder

① + ① + ①

HPR

oder

① + ①

Die Beamtinnen/Beamten und Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer wählen ihre Vertreterinnen / Vertreter in getrennten Wahlgängen (Gruppenwahl). Die Wahlen für die Gruppe der Beamten und für die Gruppe Tarif finden vom Montag, 30.11.2020, bis Donnerstag, 03.12.2020, jeweils von 10 Uhr bis 13 Uhr, in Mannheim, L6, Bezirksratssaal statt.

 

Für die wahlberechtigten Beschäftigten bei allen Organisationseinheiten des PP Mannheim, die nicht im Hauptdienstgebäude L 6, 1 in Mannheim untergebracht sind, wurde Briefwahl angeordnet.

Geht wählen, denn jede Stimme zählt!

Mitten drin, statt nur dabei

 

IMPRESSUM 

Angaben gemäß § 5 TMG

Gewerkschaft der Polizei (GdP)

Bezirksgruppe Polizeipräsidium Mannheim

Presse- und Geschäftsstelle
Christian-Friedrich-Schwan-Straße * 868167 Mannheim

 

Vertreten durch: 
Thomas Mohr, Vorsitzender
Telefon: 0621-174-3403
E-Mail: thomas.mohr@gdpmannheim.de